Natürliche Lippenpflege mit Kokosöl

Gepflegte Lippen mit Kokosöl
Mit Kokosöl gepflegte Lippen

Es spendet Feuchtigkeit auf natürliche Art und Weise und schützt die Lippen vor der Austrocknung.

Viele Menschen leiden heutzutage an spröden, trockenen Lippen. Vor allem in den Wintermonaten werden die Lippen zu selten mit Festigkeit versorgt und trocknen aus. Kokosöl hilft, da es die Lippen mit Feuchtigkeit versorgt, das Kokosöl fühlt sich außerdem sehr angenehm auf den Lippen an und riecht sehr gut.

Einfach das Öl in ein kleines Tiegelchen abfüllen, so ist es Handlicher und man kann es überall hin mitnehmen.

Rezept für dein persönliches Lippenbalsam

Zutaten:

  • 1 TL Kokosöl
  • 1 TL Sheabutter
  • 1/2TL brauner Zucker
  • 8 Tropfen Macadamianussöl
  • 4 Tropfen ätherisches Öl
  • Zur Färbung (Messerspitze Lippenstift, Lebensmittelfarbe)

Einfach gut in einer Schüssel mit dem Löffel vermengen und in ein kleines Tiegelchen abfüllen.

Wir wünschen dir viel spaß mit deinem eigenen Kokoslippenbalsam!

Zurück

Das könnte Sie auch interessieren

Mit Kokosöl zum schönsten Osterei

Ein besonderes Muster lässt sich auch mit den allerkleinsten leicht und sicher aufs Osterei bringen, dank Kokosöl. Das kleine Wunderfett zaubert in diesem Jahr die Eier länger bunter.

Weiterlesen

Kokosöl gegen Falten

Kokosöl gegen Falten

Irgendwann wird jeder mit diesem Problem konfrontiert. Falten. Es betrifft jeden einzelnen Menschen und fast jeder hat Angst davor. Jetzt mit Kokosöl Falten entgegenwirken.

Weiterlesen

Kokosöl gegen Zecken

Kokosöl gegen Zecken

Nicht nur sich selbst, auch Haustiere lassen sich innerlich wie äußerlich mit Kokosöl behandeln, etwa zum Schutz gegen Parasiten wie Zecken und Flöhe.

Weiterlesen

Kokosnussöl als Massageöl

Kokosnussöl als Massageöl

Sinnlich und pflegend zugleich: eine Kokosöl Massage. Die wohl schönste Anwendungs­möglichkeit ist Verwendung von Kokosnussöl als angenehm duftendes Massageöl.

Weiterlesen

Kokosöl zur Tattoopflege

Kokosöl zur Tattoopflege

Eine frische Tätowierung ist eine Wunde, jedoch keinesfalls wie eine zu behandeln. Um Farbaustritt und Narbenbildung zu vermeiden, eignet sich die natürliche, sanfte und antibakterielle Pflege mit Kokosnussöl.

Weiterlesen

Kokosöl gegen Pickel & Akne

Kokosöl gegen Pickel & Akne

Nichts scheint Pickel- und Aknegeplagten schlimmer als eine fettige Haut. Sich also ausgerechnet ein öliges Fett noch ins Gesicht zu schmieren? Undenkbar, doch Kokosnussöl ist hilfreich.

Weiterlesen

Kokosnussöl als Bartöl

Kokosnussöl als Bartöl

Kokosnussöl hat viele positive Effekte für den Bart. Als Bartöl pflegt Kokosöl nicht nur, sondern hilft auch lästiges jucken des Bartes zu mindern.

Weiterlesen

Kokosöl gegen Schuppen

Kokosöl gegen Schuppen

Schuppen lassen sich effektiv mit Kokosöl bekämpfen. Bereits nach wenigen Behandlungen zeigt sich der Erfolg und die Schuppen verschwinden.

Weiterlesen

Kokosöl als Sonnencreme

Kokosöl als Sonnencreme

Kokosnussöl bietet einen effektiven und natürlichen Sonnenschutz.

Weiterlesen